Zeckenbiss bei Hund mit Schwellung und Entzündung

Nach einem Zeckenbiss bei einem Hund entstand eine starke Rötung um die Bissstelle mit Schwellung, Entzündung.

Die Bestrahlung mit Monoplux Pen mit Farbwechsel erfolgte 5-6 x täglich über 2 Tage, mit gutem Erfolg. Alle Anzeichen der Entzündung und einer möglichen Wanderröte haben sich zurückgebildet.

Passend zum Thema


Teilen Sie Ihre wertvollen Erfahrungen mit anderen Menschen!

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Ihre Erfahrungen mit dem Monolux-Pen oder der Monoluxtherapie veröffentlichen dürften.

Schreiben Sie uns!