Entspannung nach einem stressigen Arbeitstag

Nach stressigen Arbeitstagen schreibt mein Mann schon vom Heimweg aus, dass er einen „Monolux Abend“ braucht.

Ich verteile dann Bio-Massage-Zirbenöl in seinem Gesicht und massiere es erstmal grob ein. Dann ein paar liegende Achter um seine Augen um das vegetative Nervensystem zu stimulieren.

Meistens sinkt in diesem Moment sein Puls deutlich. Danach noch den Sonnengeflechtpunkt auf der Nasenspitze. Meistens taste ich sein Gesicht noch nach Verhärtungen unter der Haut ab und leuchte diese ebenfalls vorsorglich.

Und ganz zum Schluss der Punkt am Oberhaupt (Höchster Punkt) – bei diesem Punkt schläft er dann meistens völlig entspannt ein.

Häufig bekomme ich aus dem Freundeskreis Anfragen ob sie mal eben zur Entspannung nach einer stressigen Woche bei uns vorbeikommen dürfen und ich sie mal eben behandle.Dies mache ich natürlich gerne.

Beeindruckend ist, dass gerade bei Freunden, die dem Monolux Stift anfänglich kein Vertrauen entgegen gebracht haben, der Effekt am Größten ist. Gerade bei einer Freundin, die seit Wochen angespannt war und ein großes Unwohlsein hatte hat meine Zirbenöl / Monolux- Entspannung so schnell eine spürbare Verbesserung und Ausgeglichenheit bewirkt, dass sie vor Freude und Zufriedenheit feuchte Augen bekommen hat und mich minutenlang in den Arm genommen hat.


Teilen Sie Ihre wertvollen Erfahrungen mit anderen Menschen!

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Ihre Erfahrungen mit dem Monolux-Pen oder der Monoluxtherapie veröffentlichen dürften.

Schreiben Sie uns!

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop